2. Bundesliga: WKG Leipzig-Taucha – RV Lübtheen

Veröffentlicht am3. Dezember 2013 » 606 Views»
Beim letzten Auswärtskampf in der 2. Bundesliga  zwischen der Wettkampfgemeinschaft KFC Leipzig & AC Taucha gilt es für die Lübtheener den  zweiten Tabellenplatz zurückzuerobern, nachdem die WKG KSV Pausa & ASV Plauen am vergangenen Sonnabend mit einem hauchdünnen Punktevorsprung  auf diesen Rang vorrückte.

Nur ein Sieg des Ringervereins Lübtheen in der sächsischen Metropole kann wieder den 2. Platz klarmachen. Die etwa einhundert mitreisenden Fans – für den Ringkampfsport eine ungewöhnlich hohe Anzahl an Schlachtenbummlern – werden am Mattenrand für eine heiße Atmosphäre sorgen. Der relativ hohe Heimkampfsieg der Lübtheener gegen die WKG Leipzig-Taucha mit 28:8 Punkten in der Vorrunde stimmt einen zwar optimistisch, dennoch kann die Lübtheener Auswahl die Wiederholung des überdeutlichen Vorkampfsieges sicherlich nur durch eine geschlossene Mannschaftsleistung erkämpfen.

2. Bundesliga
WKG Leipzig-Taucha – RV Lübtheen
SA, 07. Dezember 19:30 Uhr

Leplaystraße 11
04103 Leipzig


Größere Kartenansicht

[phpleague id=4 type=table latest=false style=general]

Teile diesen Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.