RVL-Treffen auf dem Lübtheener Sportplatz

Veröffentlicht am27. Januar 2014 » 618 Views»

rvl-treffen14

verfasst von Csaba Matrahazi

Die Vereinsleitung des RV Lübtheen hat zu einem gemütlichen Beisammensein aktiver Sportler der Männermannschaft, Sponsoren des Vereins, Helfer bei den Veranstaltungen sowie zahlreiche treue Fans zu einem Rückblick auf das Erfolgsjahr 2013 in den Klubraum auf dem Lübtheener Sportplatz eingeladen. Sogar die Lübtheener Bürgemeisterin, Frau Ute Lindenau war der Einladung des RVL gefolgt.

In der Begrüßungsrede des Vereinsvorsitzenden Bert Compas wurde das äußerst zufriedenstellende und erfolgreiche Abschneiden der Männermannschaft in der 2. Bundesliga, wo auf Anhieb der Vizemeistertitel nach Lübtheen entführt wurde, gewürdigt und gleichzeitig allen der Dank ausgesprochen, die auf und neben der Matte für diesen Erfolg mitgewirkt hatten.

Bei Speis´ und Trank entstand ein reger Meinungsaustausch, wie man an das Erreichte im kommenden Wettkampfjahr 2014 anschließen kann. Die ab 01.01.2014 geltenden neuen Kampfregeln, die neu gestaltete Wertungsskala in den Einzelkämpfen und nicht zuletzt die neue Gewichtsklasseneinteilung führten zu einem lebhaften Gespräch unter den fachkundigen Sponsoren und den aktiven Ringern.
Nach Stunden des Zusammenseins in gemütlicher Runde verabschiedeten sich alle mit der Zielstellung, auch das neue Jahr zu einem Erfolg  des Ringkampfsports in Lübtheen zu machen.

Teile diesen Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.