Thor Masters in Nykobing

Veröffentlicht am3. Februar 2014 » 2032 Views»
Beim internationalen FILA-Spitzenturnier Thor Masters im dänischen Nykobing waren die beiden RVL-Ringer Anders Ekström und Fredrik Bjerrehuus mit dabei. Bei dem stark besetzten Turnier nahmen 80 Aktive aus den Ländern Finnland, Schweden, Armenien, der Türkei und auch aus Deutschland teil. Vielen Athleten dient dieses Turnier zur Vorbereitung für die kommenden internationalen Meisterschaften. Eine kleine Gruppe von zehn Lübtheener Ringerfans machte sich bereits am vergangenen Freitag auf den Weg in die etwa 250 km entfernte dänische Ringerhochburg Nykobing. Sie wollten sich die niveauvollen Kämpfe der für Lübtheen startenden Ringer nicht entgehen lassen. Unter ihnen das Lübtheener Trainerduo Sievertsen und Compas.
Das Turnier wurde ausschließlich im griechisch-römischen Ringkampf durchgeführt. Das heißt die Ringer durften, im Gegensatz zum freien Ringkampf, keine Techniken an oder mit den Beinen ansetzen. Das Kuriose bei diesem Wettkampf war, dass Anders und Freddy diesmal in derselben Gewichtsklasse, bis 66 Kg starteten. Freddy, der in der 2. Bundesliga eigentlich in der Klasse bis 74 Kg ringt, hatte einige Kilo abgenommen.
Glücklicherweise kämpften die Beiden in den Vorrunden in unterschiedlichen Gruppen. Allerdings setzten sie sich hier jeweils als Gruppenbeste durch, so dass sich die Lübtheener Teamkameraden im Finale gegenüberstanden. Hier zeigte Freddy die bessere Leistung und gewann über Anders mit Punkten. Es brauchte einige Zeit, bis auch er sich über die Silbermedaille freuen konnte. Insgesamt, da waren sich die mitgereisten Lübtheener einig, eine Superleistung der beiden jungen Dänen!
Am Abend wurden die Lindenstädter von der dänischen Ringergemeinde zu einem Bankett eingeladen. Dort ließ man den Abend in angeregten Fachgesprächen, unter anderem mit dem Präsidenten des Ringervereins Nykobing, ausklingen und feierte die Medaillengewinne unserer Athleten.
 
Teile diesen Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.