Große Beteiligung bei RVL-Schulmeisterschaft

Veröffentlicht am20. November 2014 » 554 Views»

schulmeisterschaft-14

von Katy Block

Mit einer stolzen Teilnehmerzahl von knapp 70 Schulkindern der 1. bis 4. Klassen wurden die diesjährlichen Schulmeisterschaften in der Hans-Oldag-Halle ausgetragen. Die beliebten Schulmeisterschaften des RV Lübtheen dienen der Nachwuchsgewinnung junger Talente und Näherbringung des Kontaktsportes Ringen.

Begonnen wurde mit einem Aufwärm-Training, welches den Sportlern großen Spaß machte. Anschließend erklärte Cheftrainer Jens-Peter Sievertsen einige Techniken und teilte die Schüler in Gewichts-und Altersklassen ein. Gespannt saßen Kinder und Lehrer am Mattenrand und warteten ungeduldig, bis sie zu Ihrem Kampf aufgerufen wurden.

Alle versuchten umzusetzen, was sie vorher gesehen und gelernt hatten. Spannende Kämpfe waren zu sehen. Lauthals feuerten die Zuschauer Ihre Mitschüler an, was die Nachwuchssportler zu Höchstleistungen animierte. Am Ende wurden die erbrachten Leistungen in einer Siegerehrung ausgezeichnet.
Jeder Teilnehmer nahm eine Medaille und Urkunde in Empfang, die mit Stolz getragen und herum gezeigt wurde.

Teile diesen Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.