Tabellenführer auf Lübtheener Matte zu Gast

Veröffentlicht am2. Oktober 2015 » 648 Views»

verfasst von Csaba Matrahazi/Thomas Willmann – Schweriner Volkszeitung

Dass die Zweitliga-Ringer der Lübtheener “Löwen” richtig fighten können, haben sie erst am vergangenen Wochenende neuerlich unter Beweis gestellt, beim umjubelten 14:12-Sieg gegen Germania Markneukirchen. Ähnliche Qualitäten dürften auch morgen Abend gefragt sein.

Im nächsten Heimkampf stellt sich der AC Werdau in der Hans-Oldag-Halle vor, mit der Empfehlung von vier Siegen als verlustpunktfreier Tabellenführer. Das Team aus Sachsen hat sich mit drei ausländischen Spitzenleuten verstärkt und peilt eine vordere Platzierung in der Gesamtwertung an. In der Vorsaison konnten die Lübtheener beide Vergleiche für sich entscheiden. Und natürlich wollen sie alles daran setzen, diese Serie auszubauen.

Für die passende Einstimmung sorgt das Oberligateam der KG Lübtheen, das ab 17:00 Uhr seinen Auftaktkampf die KG Kiel/Lübeck zu Gast hat.

Teile diesen Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.