Sommercamp in Tschechien

Veröffentlicht am6. September 2016 » 1323 Views»

Lübtheen-Trainingslager-Tschechien-2016

verfasst von Jens-Peter Sievertsen

Kurz vor Beginn des neuen Schuljahres startet die Trainingsgruppe der B- und C Jugend des RVL zu einem besonderen Trainingscamp in den Böhmerwald nach Tschechien. Auf Initiative der Ringer des SV Preußen Berlin, die schon seit vielen Jahren in diese Region fahren, nutzten die Lübtheener vom 20. – 31. die Gelegenheit, um sich gemeinsam mit dem Berliner Partnerverein auf die kommende Saison vorzubereiten.

Um das Mattentraining durchführen zu können, musste ein wenig improvisiert werden. Mattenteile wurden aus Berlin antransportiert und in einem Saal des Hotels für die Aufenthaltsdauer ausgelegt. Zwei Mal täglich wurde trainiert und bei sommerlichen Temperaturen floss so mancher Tropfen Schweiß, aber alle Teilnehmer zeigten guten Einsatz.

Auch das Freizeitangebot kam nicht zu kurz. Mit dem Fahrrad wurde die Umgebung erkundet. Eine Kajak-Tour auf der Otawa bei der nicht alle trocken blieben und eine Wanderung durch das steinige Bett der Vydra waren tolle Ausflüge. Bei einem Grillabend und abschließenden Lagerfeuer hatten alle großen Spaß.

Die jungen Ringer bedankten sich bei den Organisatoren des SV Preußen berlin, dem Kreissportbund, der das Projekt zusammen mit der Sparkasse unterstützte sowie den mitgereisten Eltern, die Fahrt nach Tschechien gewährleisteten.

Teile diesen Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.