Löwen wollen Tabellenspitze festigen

Veröffentlicht am6. Oktober 2016 » 1285 Views»
info-1
Nach den sensationellen Erfolgen der RVL-Ringer am vergangenen Wochenende beim KFC Leipzig (18:12) und vor heimischer Kulisse gegen den AV Markneukirchen (22:10) geht es nun wieder auswärts zur Sache. Die Lübtheener müssen ins sächsische Thalheim, das nur 15km südlich von Chemnitz entfernt ist.

Die grün-weißen Sachsen stehen mit zwei Siegen, drei Niederlagen und einem Unentschieden derzeitig auf dem 6. Tabellenplatz. Am Doppelkampftag traten die Thalheimer ganz stark auf. Gegen Aue erkämpften sie sich ein 13:13-Remis, in der darauffolgenden Begegnung gegen den KAV Mansfelder Land unterlag man nur knapp mit 11:14. Das zeigt, dass der RV Thalheim durchaus in der Lage ist mit den Spitzenteams der Liga mitzuhalten. Doch die Lübtheener sollten sich dadurch nicht verunsichern lassen, schließlich sind sie in der bisherigen Saison das einzige Team, dass eine weiße Weste vorweisen kann. Somit kann man mit reichlich Selbstvertrauen nach Thalheim fahren, um auch zum nächsten Heimkampf am 15.10.16, Gegner ist der KAV Mansfelder Land, als Tabellenführer aufzutreten.

Für alle Fans, die nicht live in Thalheim dabei sein können, empfehlen wir den RVL-Liveticker auf Telegram 😉

Tabelle

Pos.MannschaftKSNUPlusMinusDiff+-
1181530338170168306
2181440313200113288
3181251263224392511
4181260291212792412
51811613061831232313
6181170302236662214
7186120264252121224
8186120224318-941224
9181170177355-178234
10181170120448-328234

Teile diesen Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.