Zwei Auswärtsduelle zum Rückrundenauftakt

Veröffentlicht am28. Oktober 2016 » 1365 Views»

titel-gelenau-greiz-luebtheen-2016-png

Der RV Lübtheen kann in der aktuellen Ringer-2. Ligasaison mit einer guten Bilanz glänzen. So gingen die Lindenstädter aus neun Begegnungen sieben Mal als Sieger von der Matte. Lediglich gegen Thalheim (14:16) und zuletzt gegen den FC Aue (5:26) musste man Niederlagen einstecken. Vor Beginn der Rückrunde am kommenden Wochenende steht der RVL auf dem zweiten Tabellenplatz.

Doch der Rückrundenstart hat es in sich, denn die Sportler müssen sich auf ein strapazierendes Wochenende einstellen. Da geht es zunächst am Samstag zum RSK Gelenau. Die Männer aus dem Erzgebirge konnten bisher noch keine einzige Begegnung für sich entscheiden und bilden somit das Schlusslicht der 2.-Ligatabelle. Der RVL siegte im September souverän vor heimischer Kulisse mit 36:0. Doch für die Lübtheener wird dieser Kampf sicherlich kein Selbstgänger, denn schließlich hatte man zuletzt mit Ausfällen die beruflich- oder verletzungsbedingt geschuldet waren, zu tun.

14724555_1192251437506194_2328408669931019281_nPunktegarant Lennard Wickel, der beim letzten Kampf ebenfalls gefehlt hatte, wird dem RVL-Team wieder zur Verfügung stehen. Wickel gewann am vergangenen Wochenende bei der Polizeieuropameisterschaft in der slowakischen Hauptstadt Bratislava den Titel. Damit unterstrich er nochmals seine aktuelle Topform und zeigt, dass er ein wichtiger Bestandteil des RVL-Teams ist.

Am Sonntag geht es dann gleich zum Mitfavoriten, dem RSV Rotation Greiz. Die Thüringer, mittlerweile punktgleich mit dem RVL, belegen nur aufgrund der schlechteren Differenz den 3. Tabellenplatz. Nach anfänglichen Startschwierigkeiten, unter anderem mit der Niederlage zum Saisonauftakt gegen den RV Lübtheen (17:9), kamen die Greizer immer besser in Form. Sie erwarten gegen Lübtheen einen Besucherrekord und wollen an diesem Doppelkampftag die Tabellenspitze angreifen.

Tabelle

Pos.MannschaftKSNUPlusMinusDiff+-
1181530338170168306
2181440313200113288
3181251263224392511
4181260291212792412
51811613061831232313
6181170302236662214
7186120264252121224
8186120224318-941224
9181170177355-178234
10181170120448-328234

Teile diesen Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.