Für Lübtheens Ringer reicht’s nur zum Remis

Veröffentlicht am30. Oktober 2017 » 1116 Views»
verfasst von Csaba Matrahazi/Thomas Willmann – Schweriner Volkszeitung
Im vogtländischen Pausa trennten sich am Sonnabend die Ringer-Bundesligisten WKG Pausa/Plauen und RV Lübtheen 16:16. Der Gastgeber rutschte dadurch auf den siebten und letzten Platz in der Südostgruppe, die Lübtheener verbleiben auf dem ungeliebten Rang sechs. Damit wird immer fraglicher, ob die Lindenstädter in ihren ausstehenden vier Ligakämpfen das Ruder noch herumreißen und in das Achtelfinale der DRB-Bundesliga einziehen können.

Mit einer unbesetzten Klasse (80 kg/griechisch-römisch) und der Notbesetzung eines weiteren Limits durch den dafür deutlich zu leichten Alex Fuhr (75 kg/Freistil) ging der RVL gleich mit einer schweren Hypothek von 0:8 Punkten in den Kampfabend . Der misslichen Ausgangslage zum Trotz schlugen sich die Lübtheener tapfer. Die technischen Siege von Anders Nyblom (57 kg/gr.-r., 4:0), Artur Omarov (98 kg/gr.-r., 4:0), Ilja Matuhin (130 kg/Fr., 4:0), der höhere Punktsieg von Benjamin Opitz (86 kg/Fr., 3:0) sowie der knappe Erfolg von Andrej Ginc ( 66 kg/g.-r., 1:0) bewahrten die Gäste vor der Niederlage.

WKG Pausa/Plauen
16
RV Lübtheen
16
Wettkampfstätte Schulturnhalle Pausa, Pestalozzistr. 15, 07952 Pausa-Mühltroff
Kampfrichter: Stefan Bittmann
Stilart Gewicht Name Name Punkte Wertung Zeit
Gr.-röm. 57 Pierre Vierling Anders Nyblom 0:4 TÜ 2:18 05:38
Freistil 61 Vladimir Coderanu Alexander Röll 4:0 15:0 02:26
Gr.-röm. 66 Florian Crusius Andrej Ginc 0:1 PS 3:3 06:00
Freistil 71 Eryk Maj Dennis Langner 3:0 PS 13:0 06:00
Gr.-röm. 75A Dawid Karecinski Karan Mosebach 1:0 PS 6:5 06:00
Freistil 75B Daniel Sartakov Alex Fuhr 4:0 16:0 00:43
Gr.-röm. 80 Maximilian Schwabe 4:0 KL 0:0 00:00
Freistil 86 Zalik Sultanov Benjamin Opitz 0:3 PS 0:12 06:00
Gr.-röm. 98 Felix Kästner Artur Omarov 0:4 TÜ 0:18 05:38
Freistil 130 Dawid Peplowski Ilja Matuhin 0:4 TÜ 0:16 02:33

Tabelle

Pos.MannschaftKSNUPlusMinusDiff+-
1SV Burghausen11110024391152220
2SV Nürnberg1174018112853148
3SV Hallbergmoos11650144167-231210
4FC Aue11560131156-251012
5TSV Westendorf12570164211-471014
6RV Lübtheen11281139182-43517
7WKG Pausa-Plauen11281131198-67517

Teile diesen Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.