2. Bundesliga: RV Thalheim – RV Lübtheen

Veröffentlicht am20. November 2013 » 640 Views»

In der Hinrunde haben die Lübtheener gegen den RV Thalheim ihre ersten Punkte zu Hause einfahren können. Man trennte sich vor heimischer Kulisse mit einem 18:18 Unentschieden. Die Thalheimer belegten lange Zeit das Schlusslicht der Staffel, konnten sich jedoch mit Siegen über die WKG Pausa/Plauen, Markneukirchen und Leipzig/Taucha steigern. Somit stehen die Ringer aus dem Erzgebirge zur Zeit auf dem 5. Platz der 2. Bundesliga Nord. Am letzten Kampftag musste man sich jedoch gegen den 3. der Tabelle, dem AC Werdau, mit 22:14 geschlagen geben. Vor heimischer Kulisse des Traditionsvereins wird es sicherlich nicht einfach für unsere Männer, allerdings wird man alles geben, um die Erfolgsserie nicht reißen zu lassen und den 2. Platz weiter zu festigen!

[arrowlist]

[/arrowlist]

2. Bundesliga Ringen
RV Thalheim – RV Lübtheen

Sportlerheim
Stollberger Straße 43
09380 Thalheim


Größere Kartenansicht

[phpleague id=4 type=table latest=false style=general]

Teile diesen Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.