Ringerverein Lübtheen


Browsing the "RVL"Kategorie -

RVL

September 20, 2017 - 1 Kommentar

   verfasst von Csaba Matrahazi/Thomas Willmann – Schweriner Volkszeitung Besser hätte der erste Heimauftritt der Lübtheener Ringer in der Bundesliga kaum laufen können. Nicht nur der sportliche Erfolg, den die Mannschaft mit dem klaren 22:10-Sieg...

mehr lesen
September 12, 2017 - 0 Kommentare

verfasst von Csaba Matrahazi/Thomas Willmann – Schweriner Volkszeitung Die Lübtheener Ringer sind in der Bundesliga angekommen. Nach der klaren Auftaktniederlage in Westendorf (10:21) feierten sie mit einem ebenso deutlichen 22:10-Heimerfolg gegen die WKG Pausa/Plauen ihren...

mehr lesen
September 7, 2017 - 0 Kommentare

verfasst von Csaba Matrahazi/Thomas Willmann – Schweriner Volkszeitung Das erwartungsvolle Kribbeln ist überall in Lübtheen zu spüren. Die Lindenstadt fiebert dem ersten Bundesliga-Heimauftritt ihrer Ringer entgegen. „Du wirst auf der Straße angesprochen. Die Leute freuen...

mehr lesen
September 4, 2017 - 0 Kommentare

verfasst von Csaba Matrahazi Die Premiere der Ringerstaffel des RV Lübtheen in der DRB-Bundesliga endete am Samstagabend mit einer deutlichen 10:21 Niederlage im Auswärtskampf beim TSV Westendorf. Die Aufstellung der Lindenstädter bei dieser ersten Begegnung...

mehr lesen
September 1, 2017 - 0 Kommentare

verfasst von Csaba Matrahazi Die ehemaligen 1. und 2. Bundesliga-Mannschaften des Deutschen Ringerbundes wurden ab 2017/18 in einer einheitlichen Bundesliga erfasst. In der Südost-Gruppe kämpfen drei Mannschaften aus Mitteldeutschland neben vier traditionell sehr starken bayerischen...

mehr lesen
August 31, 2017 - 2 Kommentare

Alle RVL-News & Ergebnisse könnt Ihr ab sofort Live auf eurem Smartphone per Telegram-App empfangen! Die App kriegt ihr sowohl im Play-Store als auch im Apple-Store. Außerdem ist sie auch für Euren Desktop-PC verfügbar. Nie...

mehr lesen
August 30, 2017 - 0 Kommentare

Für die Weltmeisterschaften im Ringen in der französischen Hauptstadt Paris haben sich gleich vier Ringer aus dem RVL-Bundesligateam qualifiziert. Im griechisch-römischen Stil traten Fredrik Bjerrehuus (66 KG) und Rajbek Bisultanov (75 KG) für den dänischen...

mehr lesen
August 1, 2017 - 0 Kommentare

In Vorbereitung auf die im September beginnenden Bundes und- Oberligakämpfe der Ringer 2017/18 beteiligten sich Sportler aus Halle, Berlin, Hamburg, Rostock und dem gastgebenden Ringerverein Lübtheen an einem dreitägigen Trainingslager in der Hans-Oldag-Halle. Der in...

mehr lesen
August 1, 2017 - 0 Kommentare

Am Dienstag hat uns die traurige Nachricht erreicht, dass Robert Glor verstorben ist. Der Tod von Robert kam für uns alle unerwartet und ist kaum in Worte zu fassen. Robert gehörte zu den talentiertesten Ringern...

mehr lesen
Juli 10, 2017 - 0 Kommentare

Ihr habt ab sofort die Möglichkeit alle Bundesligatermine des RV Lübtheen in euren Kalender auf dem PC/Mac, Tablet oder Handy zu übernehmen. Das kostenlose und werbefreie RVL-Abo ermöglicht dir Veranstaltungen von unserem Kalender-Server automatisch in...

mehr lesen
Mai 4, 2017 - 0 Kommentare

Das alljährliche Frühjahrsturnier des RV Lübtheen ist für die Nachwuchsringer aus dem nord- und ostdeutschem Raum schon lange eine große Nummer. Zur 38. Auflage waren gut 120 junge Sportler im Alter von sechs bis 16...

mehr lesen
März 29, 2017 - 0 Kommentare

verfasst von Thomas Willmann – Schweriner Volkszeitung Über die Niederlage im kleinen Finale ärgerte sich Luisa Scheel im ersten Moment mächtig. Aber schon mit wenigen Minuten Abstand überwogen bei der jungen Ringerin vom RV Lübtheen...

mehr lesen
März 25, 2017 - 0 Kommentare

verfasst von Csaba Matrahazi/Thomas Willmann – Schweriner Volkszeitung Die Nachwuchsringer des RV Lübtheen sorgen ja gerade bei den deutschen Meisterschaften in ihren jeweiligen Altersklassen für Furore, sammeln fleißig Titel und Medaillen (SVZ berichtete). Aber auch...

mehr lesen
März 22, 2017 - 0 Kommentare

verfasst von Thomas Willmann – Schweriner Volkszeitung Auf eine Medaille hatten die Lübtheener Ringer bei den Deutschen Meisterschaften der B–Jugend (12 bis 14 Jahre) gehofft. Mit zweimal Edelmetall traten sie die Heimreise aus dem baden–württembergischen...

mehr lesen
März 16, 2017 - 0 Kommentare

verfasst von Csaba Matrahazi/Jens-Peter Sievertsen/Thomas Willmann – Schweriner Volkszeitung Die Bundesligaringer des RV Lübtheen haben großartige Talente in ihren Reihen. Das machten die deutschen Juniorenmeisterschaften deutlich. Die Freistil–Entscheidungen fielen im hessischen Mittelstedt. In der Gewichtsklasse...

mehr lesen
März 9, 2017 - 0 Kommentare

verfasst von Thomas Willmann – Schweriner Volkszeitung In die deutsche Ringerlandschaft ist nach lang andauernden Querelen und Grabenkämpfen – in einem Kommentar heißt es dazu: „Man redet nicht miteinander, sondern nur noch übereinander“ – Bewegung...

mehr lesen
Februar 9, 2017 - 0 Kommentare

verfasst von Marie Lenz/Thomas Willmann – Schweriner Volkszeitung Mit 16 jungen Sportlern war der Ringerverein Lübtheen bei den Offenen Landesmeisterschaften der E-, D- und C–Jugend in Stralsund vertreten. Die Ausbeute von 3xGold, 6xSilber und 2xBronze...

mehr lesen
Januar 6, 2017 - 0 Kommentare

Das Jahr 2017 ist Geschichte – Startschuss der traditionellen Umfrage der Schweriner Volkszeitung nach den beliebtesten SportlerInnen und Mannschaften der vergangenen Monate. Die Sportredaktion der SVZ hat in der Kategorie „Mannschaften“ u. a. unseren Ringerverein...

mehr lesen
Januar 5, 2017 - 0 Kommentare

Der RV Lübtheen veranstaltet bereits seit vielen Jahren erfolgreich sein Frühjahrsturnier, um Nachwuchsringern Gelegenheit zu geben, sich mit den Besten ihrer Klasse zu messen. Auf vier Matten, mit Hilfe computergesteuerter Turnierverwaltung, führt der RVL diesen...

mehr lesen
Dezember 27, 2016 - 0 Kommentare

Zum Jahresende besuchten die leistungsorientierten A und B-Jugendlichen Nachwuchsringer des RVL noch zwei wichtige Turniere. Im November starteten 7 Sportler beim DRB-Kaderturnier in Kleinostheim/Bayern. Mit 382 Teilnehmern ist es eines der größten Deutschlands und Pflichtturnier...

mehr lesen