Ringerverein Lübtheen


Browsing the "RVL"Kategorie -

RVL

November 21, 2017 - 0 Kommentare

verfasst von Csaba Matrahazi/Thomas Willmann – Schweriner Volkszeitung „Mein Fahrplan ist aufgegangen. Aber ganz ehrlich, das war schlimmer, als selber auf der Matte zu stehen“, musste Sebastian Otto nach dem umjubelten 13:10-Sieg der Lübtheener Bundesliga-Ringer...

mehr lesen
November 17, 2017 - 0 Kommentare

verfasst von Csaba Matrahazi/Thomas Willmann – Schweriner Volkszeitung Wenn es nach den Ringern des RV Lübtheen geht, soll der morgige Heimauftritt gegen den FC Erzgebirge Aue nicht der letzte in ihrer ersten Bundesliga-Saison gewesen sein....

mehr lesen
November 14, 2017 - 0 Kommentare

verfasst von Csaba Matrahazi/Thomas Willmann – Schweriner Volkszeitung Beim Auswärtskampf in der Südostgruppe der Ringer–Bundesliga verlor der RV Lübtheen bei Wacker Burghausen mit 9:21. Damit feierten die starken Bayern ihren zehnten Sieg. Dennoch waren die...

mehr lesen
November 10, 2017 - 0 Kommentare

Was die Aussichten der Bundesliga-Ringer des RV Lübtheen für den morgigen Auswärtskampf betrifft, braucht man kein Experte zu sein. Da reicht ein einfacher Blick auf die Tabelle. Beim unangefochtenen Spitzenreiter Wacker Burghausen wird es für...

mehr lesen
November 7, 2017 - 0 Kommentare

verfasst von Csaba Matrahazi/Thomas Willmann – Schweriner Volkszeitung  Die Reaktionen sprachen Bände: Lange Gesichter in der Lübtheener Ecke, Riesenjubel im Nürnberger Lager. Der Schultersieg von Deniz Menekse gegen Andrej Ginc (66 kg, griechisch–römisch) war wohl...

mehr lesen
November 3, 2017 - 0 Kommentare

verfasst von Csaba Matrahazi/Thomas Willmann – Schweriner Volkszeitung Der Start in die Rückrunde ist für die Bundesliga-Ringer des RV Lübtheen eher unglücklich verlaufen. Sowohl gegen den TSV Westendorf (16:17), als auch in der Vorwoche im...

mehr lesen
Oktober 30, 2017 - 0 Kommentare

verfasst von Csaba Matrahazi/Thomas Willmann – Schweriner Volkszeitung Im vogtländischen Pausa trennten sich am Sonnabend die Ringer-Bundesligisten WKG Pausa/Plauen und RV Lübtheen 16:16. Der Gastgeber rutschte dadurch auf den siebten und letzten Platz in der...

mehr lesen
Oktober 27, 2017 - 0 Kommentare

verfasst von Csaba Matrahazi/Thomas Willmann – Schweriner Volkszeitung Nachdem die Lübtheener Ringer am vergangenen Bundesliga-Kampftag gegen den zweitplatzierten TSV Westdenorf in einer dramatischen Auseinandersetzung eine äußerst knappe Niederlage (16:17) erlitten hatten, war zunächst die Enttäuschung...

mehr lesen
Oktober 24, 2017 - 0 Kommentare

verfasst von Csaba Matrahazi/Volker Baier – Schweriner Volkszeitung 38 Sekunden waren im letzten Vergleich des Bundesligakampfes zwischen dem RV Lübtheen und dem Tabellenzweiten TSV Westendorf noch zu ringen – und die wieder einmal rappelvolle Halle...

mehr lesen
Oktober 20, 2017 - 0 Kommentare

verfasst von Csaba Matrahazi/Thomas Willmann – Schweriner Volkszeitung Mit dem Heimkampf gegen den TSV Westendorf steigen die Bundesliga-Ringer des RV Lübtheen morgen Abend in die Rückrunde der Staffel Süd-Ost ein. Vor den Lindenstädtern liegt ein...

mehr lesen
Oktober 16, 2017 - 0 Kommentare

verfasst von Csaba Matrahazi/Thomas Willmann – Schweriner Volkszeitung Mit der 11:18-Niederlage der Lübthener Ringer gegen SV Hallbergmoos zum Abschluss der Bundesligahinrunde verbleiben die Lindenstädter weiter auf dem sechsten, dem vorletzten Platz. Einzelsiege in fünf der...

mehr lesen
Oktober 13, 2017 - 0 Kommentare

verfasst von Csaba Matrahazi/Thomas Willmann – Schweriner Volkszeitung  Es wird langsam Zeit, dass die Bundesliga-Ringer des RV Lübtheen wieder etwas für ihre Bilanz tun. Nachdem es in der Vorwoche auch in Aue nicht geklappt hat...

mehr lesen
Oktober 10, 2017 - 0 Kommentare

verfasst von Csaba Matrahazi/Thomas Willmann – Schweriner Volkszeitung Mit der 11:16-Niederlage der Lübtheener Ringer gegen FC Erzgebirge Aue verschlechterte sich ihre bisherige Negativbilanz in der DRB–Bundesliga. Das Team aus der Lindenstadt konnte beim Auswärtskampf im...

mehr lesen
Oktober 6, 2017 - 0 Kommentare

verfasst von Csaba Matrahazi/Thomas Willmann – Schweriner Volkszeitung In der Ringer-Bundesliga geht es jetzt Schlag auf Schlag. Bis zum 25. November ist der RV Lübtheen in der Staffel Süd-Ost an jedem Wochenende im Einsatz. Die...

mehr lesen
Oktober 5, 2017 - 0 Kommentare

verfasst von Csaba Matrahazi/Thomas Willmann – Schweriner Volkszeitung Die Lübtheener Hans–Oldag–Halle stand gestern Nachmittag Kopf, als Rajbek Bisultanov in der Gewichtsklasse bis 86 kg (griechisch–römisch) mit seinem hart erkämpften 11:10-Punktsieg gegen den mehrfachen deutschen Meister...

mehr lesen
Oktober 2, 2017 - 0 Kommentare

verfasst von Csaba Matrahazi/Thomas Willmann – Schweriner Volkszeitung Im Auswärtskampf der Lübtheener Ringer in der DRB-Bundesliga haben sich die „Grizzlys“ des SV Johannis Nürnberg am Samstagabend als die Stärkeren erwiesen. Der äußerst knappe 16:14-Mannschaftssieg des...

mehr lesen
September 29, 2017 - 0 Kommentare

verfasst von Csaba Matrahazi/Thomas Willmann – Schweriner Volkszeitung Nach zwei wettkampffreien Wochenenden sind die Bundesliga-Ringer des RV Lübtheen morgen wieder auf der Matte gefordert. Im zweiten Auswärtskampf der Saison wartet die nächste weite Reise. Es...

mehr lesen
September 28, 2017 - 0 Kommentare

verfasst von Csaba Matrahazi/Thomas Willmann – Schweriner Volkszeitung Nicht nur in der Bundesliga, auch in der Nord-Staffel der Landesliga Sachsen-Anhalt ist die Ringer-Saison inzwischen angelaufen. Dort tritt die Kampfgemeinschaft Lübtheen II an, die in diesem...

mehr lesen
September 20, 2017 - 1 Kommentar

   verfasst von Csaba Matrahazi/Thomas Willmann – Schweriner Volkszeitung Besser hätte der erste Heimauftritt der Lübtheener Ringer in der Bundesliga kaum laufen können. Nicht nur der sportliche Erfolg, den die Mannschaft mit dem klaren 22:10-Sieg...

mehr lesen
September 12, 2017 - 0 Kommentare

verfasst von Csaba Matrahazi/Thomas Willmann – Schweriner Volkszeitung Die Lübtheener Ringer sind in der Bundesliga angekommen. Nach der klaren Auftaktniederlage in Westendorf (10:21) feierten sie mit einem ebenso deutlichen 22:10-Heimerfolg gegen die WKG Pausa/Plauen ihren...

mehr lesen