Ostseepokal in Rostock

Veröffentlicht am21. Oktober 2014 » 1171 Views»

titel-ostseepokal-14

verfasst von Katy Block

Der RVL startete am Samstag mit 16 Sportlern zum Ostseepokal in die Hansestadt Rostock. Insgesamt 168 Teilnehmer aus 18 Vereinen, u. a. Dänemark (BK Thor), nahmen teil. 309 spannende Kämpfe wurden in der C, -D und E-Jugend, sowie der weiblichen Schüler auf vier Matten im Freistil ausgetragen.

Als bester Kämpfer wurde Leon Hahn nominiert und ausgezeichnet. Leon besiegte ganz überraschend seinen eigentlich überlegenen Vereinskameraden Luca Vogel.

Vereinswertung

1. Demminer RV
2. RV Lübtheen
3. SC Roland Hamburg

Einzelergebnisse

E-Jugend:

3. Platz: Henry Lamitschka (23 kg)

D-Jugend:

1. Platz: Malte Vogel (38 kg)
2. Platz: Tim Stahl (63 kg)
3. Platz: Daniel Becker (31 kg)
2. Platz: Jerom Schönfeldt (42 kg)
5. Platz: Felix Block (29 kg)
6. Platz: Khalid Jahasvan (34 kg), Jonathan Rieke (46 kg)
9. Platz: Max Lamitschka (27 kg)

C-Jugend:

1. Platz: Leon Hahn (46 kg), Niels Koch (63 kg)
2. Platz: Sjard Köster (34 kg), Luca Vogel (46 kg)
3. Platz: Lukas Tombrock (46 kg)

Weibliche Schülerinnen:

1. Platz: Luisa Scheel (40 kg)
2. Platz: Leonie Koch ( 40 kg)

 

 

 

Teile diesen Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.