Den Tabellenführer entthront

Published On 28. November 2019 » 282 Views»
verfasst von Thomas Willmann – Schweriner Volkszeitung
Die Ringer der Kampfgemeinschaft (KG) Lübtheen II haben in der Brandenburgliga für eine Überraschung gesorgt. Sie besiegten den bisherigen Tabellenführer, den Hennigsdorfer RV II, mit 17:10 und leisteten damit gleichzeitig Schützenhilfe für die KG Küstenringer. Das zweite MV-Team hat sich an die Spitze gesetzt.

Die Berliner mussten mit dem Handicap leben, zwei Gewichtsklassen nicht besetzen zu können. Damit gaben sie schon einmal acht Punkte ab. Torsten Schmal (61 kg Freistil) und Torsten Fentzahn (80 kg Freistil) blieben so ohne Gegner. Auf der anderen Seite bekamen die Gäste allerdings auch vier Zähler gut geschrieben, weil Lübtheens Maria Betker bei den Mädchen etwas mehr als die erlaubten 50 Kilogramm auf die Waage brachte. „Sie wächst eben langsam aus dieser Gewichtsklasse heraus“, lieferte Cheftrainer Jens-Peter Sievertsen zur Erklärung. Den Freundschaftskampf entschied Maria für sich.

Von den verbleibenden fünf Mattenvergleichen gingen drei an die Kampfgemeinschaft. Der junge Torgelower Saba Tkebuchava (52 kg/Griechisch-römisch) setzte sich in einem ausgeglichenen Duell der Jugendklasse mit 10:6 Punkten durch. Der 16-jährige Leon Hahn (71 kg/Gr.-r.), der die Sportschule in Luckenwalde besucht, siegte vorzeitig. „Das hat er klasse gemacht. Zwei Hüftwürfe durchgezogen und seinen Gegner aus dem zweiten heraus dann geschultert“, lobte Sievertsen. Nikita von Steuben (92 kg/Gr.-r.) steuerte durch seinen sicheren 13:0-Erfolg drei weitere Zähler für das Mannschaftskonto bei.

Auf der anderen Seite landete Claudia Ahrendt (Greifswald) in der Frauen-Gewichtsklasse (65 kg/Freistil) nach einer umkämpften ersten Runde aus einer Bodentechnik heraus auf den Schultern, lieferte sich Philip Kraus (130 kg/Fr.) mit dem deutlich schwereren Till Kosanke einen spannenden Kampf, aus dem der ehemalige Luckenwalder als 9:4-Punktsieger hervorging.

Mit ausgeglichener Bilanz (6:6 Punkte) rangiert die KG Lübtheen II auf dem dritten Tabellenplatz.

KG Lübtheen II   1. Hennigsdorfer RV II
10
Wettkampfstätte Hans-Oldag-Halle, Lübtheen, Rudolf-Breitscheid-Str. 30, 19249 Lübtheen
Kampfrichter:
Stilart Gewicht Name Name Punkte Wertung Zeit
Freistil 50W Maria Betker Vanessa Fleischer 0:4 ÜG 7:0 01:07
Gr.-röm. 52 Saba Tkebuchava Corvin Kohls 2:0 PS 10:6 06:00
Freistil 61 Torsten Schmal 4:0 KL 0:0 00:00
Freistil 65W Claudia Arendt Josie Schröder 0:4 SS 1:8 03:40
Gr.-röm. 71 Leon Hahn Tim Reisinger 4:0 SS 8:0 01:37
Freistil 80 Jonas Fentzahn 4:0 KL 0:0 00:00
Gr.-röm. 92 Nikita von Steuben Kai Kühl 3:0 PS 13:0 06:00
Freistil 130 Philip Kraus Till Kosanke 0:2 PS 4:9 06:00
Teile diesen Beitrag:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.